UPPAHAR - Schweiz
Hilfe für Indien

BILDUNG

Bildung ist der wichtigste Baustein, um einer von Generation zu Generation weitervererbten Armut zu entkommen. Wir wirken mit verschiedenen Bildungsprojekten in über 45 Dörfern.
Den 4.200 dort lebenden Kindern, der heranwachsenden Generation, geben wir dadurch ein tragbares Fundament für eine bessere Zukunft.

  • Dorf-Förderunterricht und Kindertagesstätten
  • Schuluniform-Verteilung
  • Heimkinder-Patenschaften
  • Carmel English Medium School

GESUNDHEIT

Für viele verarmte Familien ist eine medizinische Versorgung, die wir für selbstverständlich halten, längst nicht garantiert.
UPPAHAR hilft durch nebenstehende Projekte den Ärmsten, ihre Gesundheitslage zu verbessern:

  • Wasserprojekte - Bohrbrunnen und Trinkwasser
  • Gesundheits-Camps
  • Aufklärungs-Programme

DORFENTWICKLUNG

UPPAHAR betreibt eine ganzheitliche Entwicklungsarbeit, die sich von den Kindern ausgehend über die Familien und das ganze Dorf ausdehnt. Arme, Dalits (Unberührbare) und Stammesleute bekommen eine neue Perspektive und Hoffnung für ein besseres Morgen!

  • Schaf-Verteilprogramme
  • Theresa-Witwen-Rente
  • »Bunter Tag für Witwen«
  • Schneider-Schulung
  • Plantagen-Projekte

LIEBE in AKTION

Für unsere Arbeit ist das biblische Menschen- und Gottesbild die Basis. Darauf gegründet wollen wir durch unsere mehr als 60 Dorfentwicklungs-Mitarbeiter in mehr als 230 Dörfern den christlichen Glauben leben, und ihn praktisch erfahrbar machen.

  • Dorfentwicklungs-Patenschaften
  • Bau von Versammlungshallen
  • Rehabilitation & Relief (Hilfe & Unterstützung)